Zum Hauptmenü springen

VORTRAG | Der Weg ins Glück - das macht Sinn

Positive und negative Einflüsse auf Körper, Seele und Geist

Das Wort „GLÜCK“ meinte ursprünglich einen günstigen Ausgang eines Ereignisses. Voraussetzung für den „Beglückten“ waren weder ein bestimmtes Talent noch ausschließlich eigenes Tun. Dagegen behauptet der Volksmund eine zumindest anteilige Verantwortung des Einzelnen für die Erlangung von Lebensglück mit dem Ausspruch: „Jeder ist seines Glückes Schmied“. Die Fähigkeit zum Glücklichsein hängt in diesem Sinne außer von äußeren Umständen auch von individuellen Einstellungen und von der Selbstbejahung in einer gegebenen Situation ab.

Glück ist zudem eng mit der Frage nach Sinn verwoben. Dieser Begriff wurzelt im altdeutschen „Sin“ mit der Bedeutung: „Weg, Gang, Reise, eine Fährte suchen, eine Richtung nehmen“.

Nehmen Sie sich Zeit für diesen Abend. Wir betrachten gemeinsam Erkenntnisse der modernen Glücks- und Sinnforschung.

Ort
LLG - Veranstaltungssaal
Kasmanhuberstraße 1a
9500 Villach

Referent
Günther Maurer

Kosten
Eintritt frei!

Info
0676 513 85 22

Datum:
Dienstag, 07. Mai 2019, 19.00-20.00 Uhr

VORTRAG | Der Weg ins Glück - das macht Sinn

iCal

Anmeldung:
Zum Anmeldeformular

Veranstalter:
Standort Villach