Zum Hauptmenü springen

Nobody is perfect

Gut ist besser als perfekt.


Perfektion ist allgegenwärtig, zuweilen unabdingbar, oft erwartet; hoch bewertet. Dennoch merken die meisten früher oder später, dass Perfektionismus die Welt, den Alltag und das Leben keineswegs besser oder glücklicher macht. Trotzdem wird die Vollkommenheit als „attraktives Laster“ gehegt und gepflegt. Perfektionismus gilt zuweilen als Synonym für Werte wie Ernsthaftigkeit, Fleiß und Verlässlichkeit, ohne dabei die Gefahr von Selbstzerstörung zu erkennen. Perfektionismus ist nicht mit dem Streben nach Perfektion zu verwechseln. Perfektionismus ist die Sucht, um jeden Preis und ohne Fehler die Vollkommenheit zu erreichen. Es handelt sich um eine Modekrankheit unserer Zeit mit hoher „Ansteckungsgefahr“. Nehmen Sie sich für diesen Abend Zeit – Ihrer ganzheitlichen Gesundheit zuliebe.

Ort:
Seminarraum der LLG
Rohbach 11
6850 Dornbirn

Referent:
Günther Maurer
LLG-Gesundheitsberater und Seelsorger

Kosten:
Unkostenbeitrag erbeten!

Information:
dornbirn@llg.at
0664 235 24 68 | Christian Singer

 

Datum:
Samstag, 01. April 2017, 19.00-20.30 Uhr

iCal

Anmeldung:
Zum Anmeldeformular

Veranstalter:
Standort Dornbirn